PHONE : 00 90 242 324 74 80

KAPPADOKIEN

PAMUKKALE

LAODICEIA

KAPPADOKIEN

TANZENDE DERWISCHE

AUF DEN SPUREN DER FRÜHCHRISTLICHEN GEMEINDEN

ANTALYA - ANAMUR - HL. THEKLA - TARSUS - KAPPADOKIEN - KONYA - ANTIOCHIA IN PISIDIEN - LAODICEIA - HIERAPOLIS - ANTALYA

8 Tage & 7 Nächte

SAISON SPEZIAL 15% bis 20% Firmenprovision

15% bis 20% Firmenprovision

8 Tägige Pilger und Studienreise

8 Tage & 7 Nächte

SIE BESICHTIGEN:

Seldschukenfestung von Alanya - Paulusbrunnen in Tarsus - Kappadokien - Unterirdische Stadt Derinkuyu - Kappadokien - Ikonion (Konya) - Mevlanakloster und umgrenzendes Museum - Pauluskirche - Sinterterassen von Pamukkale - Hierapolis - Laodiceia

 

ROUTE: ANTALYA - SILIFKE - KAPPADOKIEN - KONYA

Das parallel zum Mittelmeer verlaufende Taurusgebirge. Die schönsten Küstenstraßen Anatoliens. Tarsus, die Geburtsstadt des heiligen Paulus. Zahlreiche See- und Bergfestungen in Kilikien. Die kilikische Pforte Konya, die Stadt der Derwische. die Kalksinterterassen von Pamukkale und Myra und die bedeutende Metropole Kleinasiens sind beeindruckende Besichtigungen dieser Reise. Absoluter Höhepunkt dieser Route ist das Naturwunder Kappadokiens. Diese bizzare Mondlandschaft ist durch die unzähligen Ausbrüche der heute erloschenen Vulkane Erciyes und Hasandağ entstanden. Jahrtausende lang haben Asche und Lava dieser feuerspeienden Berge eine Fläche von 300 km2 überdeckt. Jahrtausende lang haben Regen, Schnee und die daraus folgenden Erosionen dieses weiche Gestein geformt und das faszinierende Landschaftsbild Kappadokiens gebildet. Zwischen dem 4. und 12. Jahrhundert entstand in Kappadokien eine große christliche Gemeinde. Kirchenväter, wie Basilius der Große, führten hier ein Klosterleben. Hunderte von Kirchen und Kappellen, teilweise mit wunderschönen Freskenmalereien und unterirdischen Städten, die als Zufluchtsorte in der Zeit der Araberinvasion dienten, sind stumme Zeugen der frühchristlichen Geschichte Kappadokiens.

1. TAG: ANKUNFT

Ankunft in Antalya. Transfer zum Hotel. Empfang durch die Reiseleitung. Erläuterungen über die Reise. Abendessen und Übernachtung.

 

2. TAG: ALANYA - ANAMUR - SILIFKE

Morgens Besichtigung der grandiosen Seldschukenfestung von Alanya, von wo aus man eine herrliche Aussicht hat. Weiterfahrt über eine romantische Küstenstraße, nach Anamur . Hier sehen wir eine alte Mittelalterliche Festung, in dessen Umgebung sich heute nur noch die verspielten Wasserschildkröten tummeln. Weiterfahrt nach Silifke, wo der deutsche Kaiser Friedrich Barbarossa im Jahre 1190 ertrank. Besuch der Grottenkirche der heiligen Thekla. Abendessen und Übernachtung im Raum Silifke.

 

 

3. TAG: SILIFKE - TARSUS - KAPPODOKIEN

Fahrt über den Fluss Saleph, nach Tarsus dem Geburtsort des heiligen Paulus. Besichtigung des Paulusbrunnens. Mittagessen bei Pozanti. Weiterfahrt über die klikische Pforte nach Kappadokien. Besichtigung der unterirdischen Stadt Derinkuyu aus der frühchristlichen Zeit, in der während der Araberinvasion tausende von Christen Zuflucht fanden. Zwei Übernachtungen in Kappadokien.

 

4. TAG: KAPPADOKIEN

Ganztägige Besichtigung der faszinierenden Mondlandschaft von Kappadokien,Besuch Freilichtmuseum Göreme mit den schönsten Kirchen malereien der Region. Andere Höhepunkte des heutigen Tages sind das zerklüftete Taubental, das farbenreiche Tal von Avcilar, der Berg von Uchisar, das Mönchstaltal  (Pasabag) und viele andere fantastische Landschaften von dieser märchenhaften Landschaft. Abendessen Übernachtung in Kappadokien.

 

5. TAG: KAPPADOKIEN - KONYA

Morgens besuchen wir eine traditionelle Teppichknüpferei. Weiterfahrt zur ehemaligen seldschukischen Hauptstadt Konya dem antiken Ikonion und Besichtigung des Mevlanaklosters und des umgrenzenden Museums; Wichtigste islamische Stätte der Türkei und der berühmte Derwisch-Orden von Mevlana Celaleddin Rumi aus dem 13. Jahrhundert.. Danach Besuch der Pauluskirche. Abendessen und Übernachtung in Konya.

 

 

6. TAG: KONYA - PAMUKKALE

Fahrt über Beyşehir nach Yalvaç. Besichtigung der antiken Stadt Antiochia in Pisidien, wo der heilige Paulos mit Barnabas am Sabbath in der Synagoge gepredigt hat. Weiterfahrt durch die wunderschönen Landschaften nach Denizli. Besichtigung der Sinterterrassen von Pamukkale (Baumwollschloss). In der antiken Stadt Hierapolis besichtigen wir die Nekropole. Hier starb der heilige Phillipus. Abendessen und Übernachtung.

 

7. TAG: PAMUKKALE - LAODICEIA - ANTALYA

Fahrt nach Laodecea,Besichtigung der Apokalyptischen Antiken Stadt. Weiterfahrt durch das Taurusmassiv nach Antalya Abendessen und Übernachtung in Antalya.

 

 

8. TAG: RÜCKFLUG

Am letzten Tag bringt Sie Ihr Reiseleiter für den Rückflug zum Flughafen. Anschliessend Rückflug zum Zielflughafen. Wir wünschen gute Heimreise!

HABITAT TRAVEL TOP QUALITÄTSLEISTUNGEN

• Hin- und Rückflug: Jeweils mit Sun Express oder einer gleichwertigen anderen Fluggesellschaft

• Sämtliche Flughafensicherheitsgebühren und Steuern

• Begrüßung und Abholung durch die Reiseleitung am Flughafen

• Transfers bei An und Abreise und alle Fahrten nach dem Reiseprogramm in kalt/warm klimatisierten,

   modernen Reisebus

• Willkommens-Cocktail und Informationen über den Reiseverlauf

• Erstklassige, deutschsprachige und staatlich geprüfte Reiseführung während der gesamten Reise ab/bis

   Flughafen

• 7x Unterbringung in 4 Sterne-Hotels im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad, WC, Telefon,

   Klimaanlage etc.

• Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen

• Alle Eintrittsgelder auf der Reise gemäß Ausflugsprogramm

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

• Alle genannten Termine und Destinationen sind voraussichtlich, je nach Verfügbarkeit

• Alle angegebenen Hotelkategorien entsprechen dem Standard des türkischen Tourismusministeriums

• Änderungen im Programmablauf möglich. Das Leistungspaket wird dadurch nicht gemindert

• Aufgrund unterschiedlicher Öffnungszeiten einzelner Sehenswürdigkeiten kann sich der zeitliche

   Ablauf des Besichtigungsprogrammes ändern.

• Einzelreisende übernachten im Einzelzimmer oder Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

• Für die Reisepreis-Berechnung wird der Anreisetag als Basis genommen

• Kein Freiplatz und keine Kinderermäßigung

• Mindestteilnehmerzahl pro Anreisetermin 15 Personen

• Mit der Fixierung der jeweiligen Gruppe werden die Hotelnamen bekanntgegeben

Für eine kleine Weltreise kommen Sie in die Türkei!

ab
749.-

MEVLANA

HIERAPOLIS

LAODICEA

ANAMUR FESTUNG

ANTALYA - ANAMUR - HL. THEKLA - TARSUS - KAPPADOKIEN - KONYA

ANTIOCHIA IN PISIDIEN - LAODICEIA - HIERAPOLIS - ANTALYA